REICO Vertriebspartner: Xenia Kübler

Reico Hundefutter - nur das beste für Ihren Liebling

Reico Hundefutter bietet Ihnen in Deutschland produziertes Trockenfutter, Feuchtfutter, Bio-Feuchtfutter und spezielle Kräutermischungen für Ihr Tier. Das Futter bekommen Sie aber nicht im Laden um die Ecke zu kaufen, sondern ausschließlich über den Direktvertrieb geschulter Vertriebspartner – wie wir es sind.

Dies bedeutet, dass Sie Ihr benötigtes Hundefutter bequem von zu Hause aus bestellen können und es direkt von Reico zu Ihnen geliefert wird. Es gibt keine Zwischenlagerungen, was Transportwege verkürzt und die Qualität nachprüfbar erhält.

Der Kontakt zu Ihrem vertrieblichen Partner bringt Ihnen außerdem den Vorteil, dass Sie fachkundig und individuell beraten werden, damit Sie das passende Futter für Ihren Hund aussuchen können.

Entscheiden Sie sich für eine artgerechte und verantwortungsvolle Tiernahrung – zugunsten Ihres Hundes. Kontaktieren Sie uns gerne für eine Ernährungsberatung. Und natürlich unterstützen wir Sie gerne bei der Bestellung einer ersten Futterprobe von Reico Hundefutter!

Nicht nur ihre Instinkte & Muskeln, auch ihr Verdauungssystem gleicht dem von wild lebenden Arten. Und das ist auch die häufigste Ursache, warum viele Hunde, Katzen und Pferde industrielles Futter nicht vertragen und daraufhin Probleme mit der Verdauung, Allergien und Krankheiten bekommen.

Industriell hergestelltes Tierfutter besteht aus minderwertigen Substanzen wie viel Getreide, Schlachtabfällen, Tiermehlen, Zucker, künstlichen Konservierungs- & Farbstoffen, synthetischen Vitaminen und mehr.

Katzen- und Hundefutter benötigt jedoch einen hohen Fleischanteil, ausreichend Pflanzenstoffe und hochwertige Vitalstoffe, um gesund & artgerecht zu sein.

So viel Naturkraft steckt in Reico

reico hundefutter test

Hoher Frischfleischanteil

Keine gentechnischen Zutaten

Keine Konservierungsstoffe

Mineralisches Gleichgewicht

Ganz ohne Schlachtabfälle

Keine anderen Zusatzstoffe

Nährstoffschonende Verarbeitung

Naturbelassene Rohstoffe

Pankreatitis beim Hund: Was kann man noch tun? | www.ernaehrung-vital.com

Pankreatitis

Unsere Haustiere werden heute in zunehmender Maße durch giftige oder minderwertige Inhaltsstoffe in den Futtermitteln geschädigt. Die wichtigsten Gründe für ernährungsbedingte Krankheiten unserer Tiere sind

Weiterlesen »